Hammerzehen-Polster, softes Gel

Hammerzehen-Polster

Das pedag Hammerzehen-Polster ist die Geheimwaffe bei Hammerzehen-Beschwerden. Das besonders softe Zehenpolster hat eine elastische Schlaufe für den sicheren Sitz an den Zehen, ohne diese einzuschnüren.
Es kann bei Hammerzehen Schmerzen und Hühneraugen an Zehenkuppen vorbeugen und die Belastbarkeit der Füße erhöhen.

  • wirkt entlastend, schmerzlindernd
  • vermeidet Hautreizungen
  • reduziert Bewegungsschmerz bei Hammerzehen
  • strapazierfähiges & handwaschbares Gel

5,95 €
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Variante:

Icon Vegan
Hammerzehenpolster im Überblick

Nach dem ersten Tragen wirst du das pedag Hammerzehen-Polster nicht mehr missen wollen. Gerade bei Hammerzehen-Beschwerden können Schmerzen die Freude an der Bewegung trüben. Jeder Schritt kostet Überwindung. Das hygienische und hautfreundliche Gel des Zehenpolsters wirkt entlastend und schützt den Fuß. Schmerzen bei der Bewegung werden reduziert. Für ein gutes Ge(h)fühl, auch wenn ein Hammerzeh dich plagt.

Dank des super soften und anschmiegsamen Gels passt sich das Zehenpolster ideal der Kontur des Fußes an. Der Ring, der das Hammerzehen-Polster am Zeh hält, schützt zusätzlich vor Hautreizungen und Hühneraugen an der Zehenkuppe. Deine Zehen werden jubilieren! Auspacken, ausprobieren und Komfort genießen.

Vorteile von Gel

• Superweich und anschmiegsam
• Hautverträglich & hygienisch
• Unter klarem Wasser abwaschbar
• Optimale Passform, da sehr dehnbar und reißfest
• Exzellent rückstellfähig
• Lange haltbar & strapazierfähig

Vorteile von kosmetischen Ölen

Kosmetisches Öl ist ein wesentlicher Bestandteil der pedag Zehenschutzprodukte, um die spezifische Elastizität des Gels zu erreichen. Dieses Öl wird millionenfach bei Produkten eingesetzt und hat sich sehr bewährt.

Weitere Vorteile für den Verwender:

• Wirkt feuchtigkeitsspendend
• Ist angenehm auf der Haut
• Ist bewährt zur Herstellung von Arzneimitteln und Kosmetika
• Ist geruchslos und farbneutral
• Besitzt kein allergisches Potential
• Entspricht den hohen Qualitätskriterien des Deutschen Arzneimittelbuches (DAB)

Was ist bei der Anwendung zu beachten?

Bei direktem Kontakt zwischen GEL-Zehenschutzprodukten und Schuhen kann es zum Übertritt von kosmetischen Ölen kommen. Bei gefütterten Schuhen und bei dunklen, gedeckten Farben des Obermaterials ist dies in der Regel absolut unbedenklich. Bei helleren und besonders saugfähigen Schuhobermaterialien empfehlen wir Strümpfe zu tragen und die Zehenschutzprodukte vorher regelmäßig mit Talkumpuder (aus der Apotheke) zu behandeln. Sonst könnte es zur Fleckenbildung durch Aufnahme des kosmetischen Öls kommen.

Bewertung schreiben:
(Bei Fragen nutze bitte das Kontaktformular auf unserer Seite.)
Bitte gib die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.